Dessau Informationsveranstaltung XPlanung in der Landschaftsplanung

Die IP SYSCON GmbH, die Hochschule Anhalt und das Professor Hellriegel Institut e.V. und laden Sie herzlich ein zur Informationsveranstaltung XPlanung in der Landschaftsplanung am 29. Januar 2020 von 09:30-12:30 Uhr in Dessau.

Zur Sicherstellung des verlustfreien Austauschs objektorientierter Daten im Bereich Raumplanung, Bauleitplanung und Landschaftsplanung beschloss der IT-Planungsrat am 05.10.2017 die verbindliche Einführung der Standards XPlanung und XBau in Deutschland. Diese sind bis Februar 2023 bei Bund, Ländern und Kommunen einzuführen.

Um die aktuellen rechtlichen und fachlichen Grundlagen der Landschaftsplanung in XPlanung ausreichend abbilden zu können, wurde das F&E-Vorhaben „Erweiterung des Standards XPlanung im Fachbereich Landschaftsplanung – Grundlagen und Modellierung“ vom Bundesamt für Naturschutz ins Leben gerufen.

Im Zuge der Informationsveranstaltungen sollen der aktuelle Stand des Standards XPlanung sowie Inhalte und Ziele des F+E-Vorhabens vorgestellt werden. Sie erwartet ein informatives Programm mit

  • Florian Mayer, Bundesamt für Naturschutz, Außenstelle Leipzig
  • Dr. Kai-Uwe Krause, Leitstelle XPlanung/XBau, Hamburg
  • Helge Herbst, Büro FUGMANN JANOTTA PARTNER, Berlin
  • Prof. Dr. Matthias Pietsch, Hochschule Anhalt/ Prof. Hellriegel Institut e.V., Bernburg
  • Roland Hachmann & Natalie Cassar-Pieper, IP SYSCON GmbH, Hannover
  • Vertretern kommunaler Spitzenverbände

Genauere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Programmflyer (Download unter https://www.hs-anhalt.de/fileadmin/Dateien/FB1/Tagungen/XPlanung/xplanung_2020.pdf)

Zur Anmeldung benutzen Sie bitte das Anmeldeformular unter https://www.hs-anhalt.de/hochschule-anhalt/loel/aktuelles/xplanung.html