IP SYSCON 2020 – Erfahrungen – Ideen – Perspektiven


Am 26. und 27. Mai 2020 findet die IP SYSCON 2020, der Kongress der IP SYSCON GmbH, in Hannover statt. Am neuen Veranstaltungsort, dem CongressCentrum Wienecke XI., möchten wir uns mit Ihnen über Erfahrungen, Ideen und Perspektiven zu den Anwendungsmöglichkeiten Geographischer Informationssysteme und kommunaler Betriebssteuerung austauschen.

Nehmen Sie teil und erhalten Sie auf der IP SYSCON 2020 einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten, Ihre räumlichen Fragestellungen nachhaltig zu lösen!

Breit aufgestelltes Programm

Die IP SYSCON 2020 bietet wieder ein breit aufgestelltes und vielseitiges Programm. Freuen Sie sich auf ein Angebot von über 50 Foren, aus denen Sie entsprechend Ihrer Interessen und Fragestellungen Ihr persönliches Kongressprogramm zusammenstellen können!

Die Anwenderforen zu Server-GIS und Grünflächenmanagement bilden einen Treffpunkt für Kunden, in denen bestehende Lösungen und geplante Weiterentwicklungen anhand von Projekten und Erfahrungsberichten aufgezeigt werden. In den Informations- und Anwenderforen zu Planung, Straßenmanagement und Ver- und Entsorgung erhalten Kunden und Interessierte Einblicke in neue Technologien, Lösungen und Produkte.

Der zweite Kongresstag überzeugt durch seine abwechslungsreiche Themenvielfalt! Den Teilnehmenden steht ein interessanter Mix aus Kompetenz-, Technik- und Innovationsforen zur Verfügung, um Produkte anhand konkreter Anwendungsfälle kennen zu lernen, bestehende Kenntnisse zu vertiefen oder neue Ideen und Projekte zu diskutieren. Auch das Mobile Forum, in der die aktuellen Aspekte der mobilen Datenerfassung dargestellt werden, ist wieder mit dabei. Und während der "Mobilen Spaziergängen" am Nachmittag kann die mobile Technologie gleich praktisch getestet werden.

Zusätzlich flankiert wird das Tagesprogramm am 27. Mai 2020 durch den parallel stattfindenden 3. Fachkongress "Energiewende lokal gestalten: Strategien zur Klimaanpassung – Mehr Grün für lebenswerte Städte".

Keynotes zu aktuellen Themen

Beide Konferenztage beginnen mit herausragenden Keynotes zu den aktuellen Themen Künstliche Intelligenz (KI) und Klimawandel.
Freuen Sie sich auf einen erfrischenden Einstieg in den ersten Kongresstag mit Christian Ehl, dem Geschäftsführer der HILLERT NEXT GmbH, über die viel diskutierte Zukunftstechnologie KI. Der zweite Kongresstag wird nach einem Grußwort von Olaf Lies, dem niedersächsischen Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz, von Prof. Dr. Mojib Latif, dem Leiter der Forschungseinheit Maritime Meteorologie im GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel, eröffnet. Er spricht über die großen Herausforderungen, vor die uns der Klimawandel stellt.

Begleitende Ausstellung

Die IP SYSCON 2020 versteht sich seit jeher als Plattform für Netzwerk, Diskussion und Austausch. Dreh- und Angelpunkt bildet die begleitende Ausstellung, in der die Geschäftsbereiche der IP SYSCON GmbH und die Lösungen der Partnerfirmen präsentiert werden. Hier bieten sich für die Teilnehmenden viele gute Gelegenheiten, untereinander und mit uns und unseren Partnerfirmen in Austausch zu kommen.

Haben Sie Fragen, Anmerkungen oder Projektideen? Dann kommen Sie auf der IP SYSCON 2020 gerne auf uns zu. Am besten vereinbaren Sie direkt bei Ihrer Anmeldung zum Kongress einen Gesprächstermin!

Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme!

Bei Fragen zur IP SYSCON 2020 wenden Sie sich bitte an Isabelle Poppe-Gierse unter kongress(at)ipsyscon.de