Skip to main content

Produkte (alphabetisch)

 

A - E | F - J | K - O | P - T | U - Z 

P

IP pit-Extension

Ein Betriebssteuerungssystem besteht in der Regel aus einem graphischen und einem alphanumerischen Teil, da die digitalen Informationen entweder in Form von Geo-Daten oder als Datenbanken vorliegen. mehr

IP pit-Extension für MapSolution

Die IP pit-Extension für MapSolution dient als Verbindungselement zwischen den graphischen Daten in Esri ArcGIS Server und dem Betriebssteuerungssystem pit-Kommunal. mehr

IP Plan-Administrator

Mit der GIS-gestützten Planung bietet sich eine Vielzahl von Vorteilen: Man kann Szenarien entwickeln und planungsrelevante Daten überlagern, hochwertige Pläne selbst erzeugen oder mit geringem Aufwand Änderungen in die Pläne einarbeiten. mehr

IP Plan-Auskunft

Planauskunft – Übersichtlich, inhaltlich korrekt, sicher! Für Bebauungs-, Flächennutzungs-, Landschafts-, Raumordnungs- und viele weitere Fachpläne. Seit vielen Jahren schätzen zahlreiche Anwender die Vorteile einer digitalen, GIS-gestützten Planung. Die digitale Form bietet nahezu unbegrenzte... mehr

IP Planer-Suite

Planen, Zeichnen, Informieren! Für Bebauungs-, Flächennutzungs-, Landschafts-, Raumordnungs- und viele weitere Fachpläne. Mit der GIS-gestützten Planung bietet sich eine Vielzahl von Vorteilen: Man kann Szenarien entwickeln und planungsrelevante Daten überlagern, hochwertige Pläne selbst erzeugen... mehr

pit-FM / pit-Kommunal

Das Anlagevermögen einer Institution ist dazu bestimmt, dauerhaft dem Geschäftsbetrieb zu dienen. Eine nachhaltige Planung, Bewirtschaftung und Nutzung der Anlagengüter steht dahei bei vielen Unternehmen undKommunalverwaltungen im Fokus. mehr

pit-FM / pit-Kommunal Bäume und Spielgeräte

Die Pflege und Kontrolle der öffentlichen Anlagengüter, vor allem der Bäume und Spielgeräte, besitzt eine hohe gesellschaftliche und politische Priorität. mehr

pit-FM / pit-Kommunal Gebäude

Das Gebäudemanagement oder auch Facility Management ermöglicht eine strukturierte Untersuchung und Optimierung aller betreffender Anlagegüter und dort ablaufender Prozesse. mehr

pit-FM / pit-Kommunal Grünflächen

Die Aufgabe eines Grünflächenmanagements ist die langfristige Erhaltung von Grün- und Freiflächen. Es umfasst neben den einzelnen Pflegegängen die ganzheitliche Betreuung und Organisation der Grünflächen, Parks und Gärten. Zum Grünflächenmanagement gehört die Planung, Verwaltung, Bewirtschaftung... mehr

pit-FM / pit-Kommunal Liegenschaften

Vor dem Hintergrund der wachsenden Bedeutung von bebauten wie unbebauten Flächen für öffentliche Haushalte, Unternehmen und Privatpersonen kommt einem ordnungsgemäßen Liegenschaftsmanagementeine besondere Bedeutung zu. mehr

pit-FM / pit-Kommunal Straßen

Das Straßenmanagement der IP SYSCON GmbH wurde entwickelt, um Städte, Gemeinden und Landkreise bei der Verwaltung ihrer Straßen von der Widmung über das Kataster, der technischen Unterhaltung bis zum Erhaltungsmanagement zu unterstützen. mehr

pit-Kommunal Beleuchtung

Die kommunale Verwaltung hat eine Vielzahl von verschiedenen Beleuchtungsanlagen zu verwalten, zu unterhalten und zu pflegen. Entsprechend den hohen Kosten muss ein effektives Management dieser Anlagen gewährleistet sein. mehr

pit-Kommunal Energiemanagement

Das Thema Energiemanagement steht bei der Diskussion einer nachhaltigen Entwicklung in den Kommunen (Lokale Agenda 21) an oberster Stelle. Dabei kommt der Senkung der kommunalen Betriebskosten eine zentrale Rolle zu. mehr

pit-Mobil Karte

Um im Außendienst eine digital gestützte Erfassung und Kontrolle von Straßenbäumen oder Spielgeräten vornehmen zu können, bedarf es oftmals der Unterstützung von digitalem Kartenmaterial und satellitengestützter Navigation. mehr

pit-Mobile

Moderne Arbeitsprozesse erfordern flexible Mitarbeiter, eine hohe Mobilität sowie schnelle Kommunikationsmöglichkeiten. pit-Mobile ist hierfür die idealeLösung. mehr

pit-web

Betriebssteuerung mit pit-web: Browsergestützte Datennutzung aller Module aus pit-Kommunal/pit-FM mehr

publicSOLAR

Im Zuge des Klimawandels suchen viele Kommunen Wege, um regenerative Energien zu fördern. Die Solarenergie bietet Ihnen die Möglichkeit, aktiv zu handeln und die Bürger direkt einzubinden. Sehr erfolgreich werden Solarpotenzialkataster als Plattform der Informationsausgabe zur Sensibilisierung und mehr

S

IP SQD Reader

Die bayerische Digitale Flurkarte (DFK) wird von den zuständigen Vermessungsämtern u. a. im SQD-Format als Komplett- oder Differenzdaten geliefert. Das Format entspricht den Richtlinien zum Datenaustausch für das amtliche Grundstücks- und Bodeninformationssystem DatRi-GRUBIS des Bayerischen... mehr

IP Strom

Geographische Informationssysteme (GIS) sind zur technischen Dokumentation von Leitungsdaten mittlerweile unerlässlich. IP Strom bietet als Erweiterung für Esri ArcGIS for Desktop umfangreiche Funktionen bereits ab der Basic-Skalierung, um E-Erdkabel, ELeerrohre, E-Punkte und E-Freileitungen zu... mehr

Scout4Mobile

eGovernment ist in aller Munde. Die Bürgerinnen und Bürgern fordern von der Verwaltung zunehmend Transparenz und Beteiligung. Ein Mittel dazu sind Softwarelösungen für das Beschwerdemanagement in Kommunikation mit dem Bürger und für die Öffentlichkeitsbeteiligung. mehr

securityManager

Der securityManager der sdi.suite dient der Organisation von Zugriffsrechten auf Dienste und Daten in servicebasierten Geodateninfrastrukturen. Er beschränkt den Zugriff auf autorisierte Nutzer und bietet umfangreiche Funktionalität zur Umsetzung eines feingranularen Berechtigungskonzeptes. mehr

serviceMonitor

Verfügbarkeit und die Einhaltung definierter Antwortzeiten sind wichtige Qualitätskriterien in Geodateninfrastrukturen und entscheidend für die Akzeptanz bei den Anwendern. Um diese zu garantieren ist der serviceMonitor ein wichtiges Werkzeug. mehr

smart.finder SDI

smart.finder SDI ist ein OGC Web-Catalog-Service für die Publikation und Bereitstellung von Metadaten zu Geodiensten, Geodaten und Anwendungen. Als einfach zu bedienende Suchmaschine im Intranet und Internet ermöglicht smart.finder SDI den schnellen Zugriff auf die verteilten... mehr

SolarEnergetische Bauleitplanung

Um eine nachhaltige Stadtentwicklung zu fördern, werden Klimaschutzbelange in die städtebauliche Planungspraxis integriert. In diesem Zusammenhang führen Kommunen zunehmend solarenergetische Prüfungen von Neubauvorhaben durch. Die Ziele einer solarenergetisch optimierten Stadtplanung sind die... mehr

Solarpotenzialkataster

Das Solarpotenzialkataster ermöglicht dem Nutzer individuelle Berechnungen entsprechend seiner persönlichen Situation durchzuführen und liefert z. B. Angaben zur optimalen Größe der Anlage und den Anteil an PV-Strom und Wärme, der direkt im Haus unter Berücksichtigung des Nutzerverhaltens... mehr

A - E | F - J | K - O | P - T | U - Z