Samtgemeinde Steimbke modernisiert das Unterhaltskonzept ihrer Wirtschaftswege

Die Samtgemeinde Steimbke in Niedersachsen steht vor der Aufgabe, über 300 km öffentliche Wirtschaftswege zu verwalten. Der Unterhalt ist teuer, und vor dem Hintergrund begrenzter Finanzmittel und der gleichzeitigen...mehr


Das neue Schulungsprogramm 1/2018 ist erschienen!

Die Inhalte der Schulungen richten sich sowohl an interessierte Esri ArcGIS-Anwender als auch an ambitionierte Nutzer anderer GIS-Produkte, die einen Umstieg zur Esri-Produktpalette in Erwägung ziehen. Darüber hinaus werden...mehr


Produktiver Einsatz der mobilen Straßenkontrolle in Eckernförde

Nach der Beauftragung im Oktober 2016 und dem Kick-Off Termin im Dezember 2017 konnte das Projekt innerhalb eines Jahres umgesetzt werden, sodass seit kurzem in der Stadt Eckernförde die IP SYSCON-Lösung zur mobilen...mehr


KOMMBOX 2/2017 - Technologien der Zukunft

Die KOMMBOX hat eine neue Optik bekommen dazu warten neue Inhalte und Elemente  auf Ihre Entdeckung. Zudem können Sie die KOMMBOX nun auch als blätterbare Ausgabe lesen und entdecken. Das Titelthema "Einführung...mehr


IP SYSCON GmbH auf dem Kommunalen GIS-Forum in Neu-Ulm

Am 14.11.2017 fand das Kommunale GIS-Forum in Neu-Ulm statt. Die IP SYSCON GmbH hat an dieser renommierten Veranstaltung des Runden Tisch GIS e.V. teilgenommen und war mit dem Kundenvortrag "Mobile Straßenzustandskontrolle...mehr


Abwasserzweckverband Eppelborn setzt IP SYSCON-Fachlösung ein

Im Oktober dieses Jahres gab der Abwasserzweckverband Eppelborn (AWZE) den Startschuss zur Umstellung seiner bisherigen GIS-Lösung im Bereich der Geobasisdaten und der Entwässerung auf ein neues Fundament. Mit der Einführung des...mehr


Neues von der IP SYSCON-Streuobstwiese

Rechtzeitig vor dem Sturm „Herwart“ haben Mitarbeiter und Freunde der IP SYSCON GmbH am 28. Oktober 2017 auf der IP SYSCON-Streuobstwiese in Hemmingen eine Schautafel errichtet. Die Tafel informiert über das Projekt der IP SYSCON...mehr


Rückblick auf das pit - cup Anwendertreffen 2017

Das diesjährige Anwendertreffen der pit – cup GmbH fand am 26. und 27. Oktober im Schwetzinger Schloss statt. Rund 70 Teilnehmer, Referenten und etliche Mitarbeiter der Veranstalter nutzten die Gelegenheit, sich hier unter dem...mehr


Größtes deutsches Solarpotenzialanalyseprojekt in der Umsetzung

Die IP SYSCON GmbH errechnet Solarpotenzial für ganz Nordrhein-Westfalen: Die Solarenergie ist eine wichtige Säule für das Erreichen der Klimaschutzziele in NRW. Um die Nutzung von Solarenergie gezielt zu fördern und zu...mehr


Positiver Rückblick auf die KOMMUNALE 2017

Am 18. und 19. Oktober fand in Nürnberg die KOMMUNALE 2017 statt. Die zweitägige Fachmesse mit Kongress für Kommunalbedarf war durchgängig sehr gut besucht. So wurde deutlich: Die KOMMUNALE hat sich über die Jahre hinweg zu einer...mehr


Die Stadt Bonn aktualisiert Solardachkataster

Die Stadt Bonn ist seit vielen Jahren aktiv darum bemüht, die Nutzung der Solarenergie in der Stadt voranzutreiben. Derzeit wird das bereits acht Jahre alte Solardachkataster von der IP SYSCON GmbH auf den aktuellen Stand...mehr


IP SYSCON GmbH auf der Kommunale 2017 in Nürnberg

Vom 18. bis 19. Oktober findet die KOMMUNALE 2017 auf dem Messegelände Nürnberg statt.  Die IP SYSCON GmbH präsentiert sich dort in Halle 9, Stand B527.   Die IP SYSCON GmbH zeigt hier ihre vielseitigen Fachlösungen aus...mehr


Erfolgreicher Messeauftritt in Berlin auf der INTERGEO

Die 23. INTERGEO in Berlin endete für die IP SYSCON GmbH mit drei erfolgreichen Tagen in Berlin. Die weltgrößte Kongressmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement bot für wieder einmal eine gute Plattform, mit...mehr


IP SYSCON GmbH intensiviert die Zusammenarbeit mit der GI Geoinformatik GmbH

Mit Wirkung zum ersten Januar 2018 festigen beide Unternehmen die bereits seit mehr als 10 Jahren bestehende partnerschaftliche Zusammenarbeit. Die IP SYSCON GmbH beteiligt sich hierfür ab 2018 mehrheitlich an den...mehr


Solarpotenzialkataster für die Gemeinde Neunkirchen am Sand

Die IP SYSCON GmbH unterstützte die Gemeinde Neunkirchen am Sand im Aufbau eines Solarpotenzialkatasters, welches den Bürgern zeigt, ob sich das Dach für die Installation einer PV- oder Solarthermieanlage eignet. Zunächst...mehr


IP SYSCON GmbH auf der INTERGEO 2017 in Berlin

Vom 26. bis 28. September findet die INTERGEO 2017 auf dem Messegelände Berlin statt.  Die IP SYSCON GmbH präsentiert sich dort in Halle 3.1, Stand B3.052.   Die IP SYSCON GmbH zeigt hier ihre vielseitigen Fachlösungen...mehr


IP SYSCON GmbH bei der Esri Anwendergruppe Küste 2017

Bei strahlendem Sonnenschein fand vom 14. bis 15. August das diesjährige Treffen der AG-GIS Küste und Esri Anwendergruppe Küste in der altehrwürden Universitäts- und Hansestadt Greifswald statt. Gastgeber war das Geographische...mehr


Jetzt geht’s los: Geoportal Havelland

Im März 2017 erhielt die IP SYSCON GmbH den Zuschlag für den Aufbau eines Geoportals und Infrastrukturknotens für den Landkreis Havelland. Öffentlichkeit, Landkreisverwaltung und andere Behörden werden künftig über denselben...mehr


Geoinformation im Kontext neuer Technologien

Das Programm zum 15. Seminar "GIS & Internet" vom 24. bis 25. Oktober 2017 in Neubiberg ist veröffentlicht worden. Die IP SYSCON GmbH wird sich mit einem Vortrag und als Sponsor an dieser zweitägigen Veranstaltung...mehr


Systemwechsel bei den Stadtwerken Weilburg

Die Stadtwerke Weilburg haben im Mai 2017 erfolgreich einen Wechsel vom bisherigen System zu Esri ArcGIS durchgeführt. Die Migration wurde durch den IP SYSCON-Partner RMK durchgeführt und von der IP SYSCON GmbH begleitet. Dank...mehr


IP SYSCON GmbH leistet Beitrag zum Schutz der biologischen Vielfalt

Zu einem der zentralen Ziele der Naturschutzoffensive 2020 zählt die Einführung eines umfassenden, bundesweiten Biodiversitäts-Monitorings. Ein wichtiger Schritt hierzu ist die Entwicklung und Erprobung eines...mehr


Onlineplattform für Imker und Bauern

Das Projekt "Bestäubungs- und Trachtbörse im Fachinformationssystem Mein Bienenstand – Landwirtschaft und Imkerei im Austausch" soll den Austausch und das gegenseitige Verständnis zwischen Landwirtschaft und...mehr


Sonderausgabe der KOMMBOX - "Energiewende lokal gestalten"

Am 15. März 2017 fand parallel zur IP SYSCON 2017 der 2. Fachkongress "Energiewende lokal gestalten" statt. Bundesweit kamen an dem Tag Teilnehmer aus der öffentlichen Verwaltung, Wirtschaft und Forschung zusammen und...mehr


IP SYSCON GmbH ist wichtiger Akteur im PInA-Projekt

Im Projekt PInA (Planungs- und Informationsportal für Industrielle Abwärme) des Landkreises Osnabrücks wird das Ziel verfolgt, eine vollständige Kartierung der Wärmeangebote und der Wärmenachfrage zu erstellen und in einem...mehr


Initiative "Naturpartner Niedersachsen" - Wir sind dabei

Die IP SYSCON GmbH ist Fördermitglied! "Naturpartner Niedersachsen" ist eine Initiative, die Unternehmern eine Beteiligung an Umweltschutzmaßnahmen in Niedersachsen ermöglicht. Die Mitglieder des Netzwerks setzen sich...mehr


Tausche MapReader (Desktop) gegen WebGIS

Die Stadt Weilheim a. d. Teck hat sich für ein von der IP SYSCON GmbH gehostetes WebGIS auf Basis von MapSolution entschieden. Das WebGIS enthält neben ALKIS-Fachdaten der Stadt Weilheim a. d. Teck aus den Bereichen...mehr


Rückblick: Erfolgreiches Innovationsforum Vermessung 4.0

Am 8. Mai 2017 veranstaltete die IP SYSCON GmbH zusammen mit der frox Die IT Fabrik im Museum für Kunst- und Kulturgeschichte in Dortmund das Innovationsforum Vermessung 4.0. Unterstützt wurden die beiden Ausrichter von den...mehr


Das Schulungsangebot 2/2017 - Zwei neue Schulungen im Programm

Die Inhalte der Schulungen richten sich sowohl an interessierte Esri ArcGIS-Anwender als auch an ambitionierte Nutzer anderer GIS-Produkte, die einen Umstieg zur Esri-Produktpalette in Erwägung ziehen. Darüber hinaus werden...mehr


Hannover-Marathon 2017 - Laufen für den guten Zweck

Das war perfekt, mehr konnte man von einer Veranstaltung nicht erwarten. Der Hannover-Marathon am 9. April 2017 animierte insgesamt 22.450 Sportler zum Mitmachen und brachte bei strahlendem Sonnenschein eine Viertelmillion...mehr


Die IP SYSCON GmbH veröffentlicht Unternehmensfilm

Anlässlich der IP SYSCON 2017, dem sechsten Kongress der IP SYSCON GmbH zu GIS und CAFM sowie dem 2. Fachkongress „Energiewende lokal gestalten“, hat die IP SYSCON GmbH einen Unternehmensfilm erstellt, der heute veröffentlicht...mehr


Gemeinsam für einen guten Zweck – Scheckübergabe für das PROjekt Bolzplatz

Im Rahmen des Kongresses IP SYSCON 2017 der IP SYSCON GmbH wurde am 14. März auf der Abendveranstaltung "Nachspielzeit" in der HDI-Arena eine Tombola mit gespendeten Sachpreisen von IP SYSCON und Hannover 96...mehr


Das war der Kongress IP SYSCON 2017!

Rückblick zur IP SYSCON 2017 - 6. Kongress zu GIS und CAFM Erfahrungsaustausch leicht gemachtAm 14. und 15. März fand die IP SYSCON 2017 in Hannover statt. Rund 500 Teilnehmer aus der kommunalen öffentlichen Verwaltung,...mehr


Die KOMMBOX 1/2017 ist erschienen und online!

So gut wie immer dient Kriminellen als Einfallstor ins Netzwerk eines Unternehmens ein schwer zu schützender Unternehmensteil: der Mensch. Zum Erfolg kommen die Angreifer, weil Mitarbeiter die Cleverness der Kriminellen...mehr


Die IP SYSCON GmbH auf dem Tag der GDI-SH 2017

Am 23. Februar fand in Kiel der alle zwei Jahre stattfindende Tag der Geodateninfrastruktur Schleswig-Holstein statt. Das Who-is-who der GIS- und Geodaten-Szene im „echten Norden“ war auch in diesem Jahr wieder komplett...mehr


IP SYSCON 2017 - In einer Woche ist es soweit!

Dann öffnet die IP SYSCON 2017 wieder ihre Tore für Anwender und Interessierte aus der GIS- und CAFM-Branche! Mit weit über 400 Anmeldungen können wir an die Erfolge der letzten Jahre anschließen! Am ersten Kongresstag werden...mehr


Gelungener Messeauftritt auf der INservFM in Frankfurt

Die INservFM vom 21. bis 23.02.2017 in Frankfurt ging als Messe und Kongress für Facility Management und Industrieservices in die zweite Runde. Das neue Konzept hatte sich im letzten Jahr bewährt und führte auch in diesem Jahr...mehr


IP SYSCON „to go“

Es ist mittlerweile alltäglich geworden, sich unterwegs über das Smartphone mit den aktuellsten Nachrichten zu versorgen. Auch für Unternehmen spielt es zunehmend eine Rolle, mit den mobilen Anforderungen und Bedürfnissen ihrer...mehr


Planungsumstellung auf IP Plan Administrator im Landkreis Neustadt an der Waldnaab

Die aktuellen Herausforderungen im Bereich Planung hat der Landkreis Neustadt an der Waldnaab nun angepackt. Mit dem neuen Modul IP Plan Administrator hat der Landkreis sich für das zukunftssichere Produkt im Bereich der Bau- und...mehr


Gastbeitrag im GDI NI-Newsletter zu INSPIRE

Der letzte Newsletter der Koordinierungsstelle GDI-NI enthält wieder eine Reihe von Neuigkeiten und  Tipps zum Mitwirken am INSPIRE-Umsetzungsprozess, Metadatenstandards und Datenmodellierung sowie im Anhang auch einen...mehr


IP SYSCON GmbH jetzt bei Twitter!

Die IP SYSCON GmbH hat ihre Kommunikationskanäle erweitert: Wir sind seit Januar 2017 offiziell auf Twitter und werden unter  #ipsyscon2017 rund um die IP SYSCON 2017 und den 2. Fachkongress „Energiewende lokal gestalten“...mehr


Praxistest für INSPIRE

In Schleswig-Holstein wird die Geodateninfrastruktur (GDI-SH) auf Basis des Zielarchitekturkonzeptes aufgebaut (www.gdi-sh.de). Ein Baustein ist die Aufbereitung und Bereitstellung von INSPIRE-Such-, View- und Download-Diensten....mehr


2. Fachkongress „Energiewende lokal gestalten“

  Am 15. März 2017 richtet die IP SYSCON GmbH den 2. Fachkongress „Energiewende lokal gestalten“, parallel zur IP SYSCON 2017 im Hannover Congress Centrum aus. Die Energiewende ist das Projekt der Zukunft. Besonders an...mehr


IP SYSCON 2017 Austausch – Erfahrungen – Anforderungen

Die IP SYSCON 2017, der Kongress der IP SYSCON GmbH zu GIS und CAFM, findet am 14. und 15. März 2017 im Hannover Congress Centrum statt. An beiden Tagen bieten wir Ihnen hier eine Plattform für den gezielten Erfahrungsaustausch...mehr


Verwaltung der Nachwuchskräfte bei der Stadt Nienburg/Weser zukünftig mit pit-Kommunal

Die Stadt Nienburg/Weser hat Anfang November entschieden, die Personalverwaltung für Auszubildende, Studenten und Praktikanten zukünftig in pit-Kommunal durchzuführen. Bisher wurden die betroffenen Bereiche (Auszubildende,...mehr